TATENdrang - Zukunftsguide
Komm mit uns in deine Zukunft!


Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gGmbH
Am Hasenkopf 1
63739 Aschaffenburg

Ansprechpartner: Sekretariat Pflegeschule

Telefon: 06021 322201
E-Mail: pflegeschule@klinikum-ab-alz.de
Webseite: www.klinikum-ab-alz.de
Instagram: https://www.instagram.com/die_pflegeschule

Ausbildungs- und Studienangebot

Ausbildungsbeginn 01.09.2022
- Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

Ausbildungsorte: Aschaffenburg

Bewerbungszeitraum: ab sofort
Gewünschte Form der Bewerbung: Karriereportal https://jobs.klinikum-ab-alz.de

Praktikum: möglich
Studienabbrecher: willkommen

Wissenswertes über unser Unternehmen

Die Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gGmbH gehört zu den zehn größten Krankenhäusern Bayerns und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 26 Kliniken, Abteilungen und Instituten sowie spezialisierten Zentren versorgen wir an beiden Standorten rund 100.000 Patienten im Jahr. Wir sind ein Haus im Wandel – das zeigen zukunftsweisende Baustrategien, ein großer Generationswechsel sowie klinikweite Digitalisierungsprojekte. Dabei unterstützen uns unsere Träger Stadt und Landkreis Aschaffenburg.

Vorteile einer Ausbildung in unserem Unternehmen

Bei uns erwarten dich eine strukturierte und abwechslungsreiche Ausbildung, praxisnaher Unterricht und individuelle Lernbegleitung, ein breites Spektrum an medizinischen Fachrichtungen sowie eine moderne technische Ausstattung.

Natürlich zahlen wir nach Tarif (TVAöD). Das bedeutet für Dich bereits im ersten Ausbildungsjahr ein attraktives Gehalt.

Ausbildungsbegleitend kannst Du, wenn Du möchtest, auch ein Bachelor-Studium beginnen.

Und weil wir gute Kräfte brauchen, erwartet Dich eine sichere Übernahme nach bestandener Ausbildung.  

Hinzu kommen noch betriebliche Sozialleistungen, Jahressonderzahlungen, Personalcafeteria, subventioniertes Job-Ticket, Vergünstigungen in verschiedenen Fitnessstudios, Fortbildungen …  

Ausbildungsporträt: Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

Du magst Menschen und arbeitest gerne mit ihnen zusammen? Du möchtest anderen helfen? Du suchst einen abwechslungsreichen, sicheren und zukunftsfähigen Beruf?  

Dann bist Du bei uns genau richtig!

In unserer Pflegeschule erlernen mehr als 170 junge Menschen in fundierter dreijähriger Ausbildung den Pflegeberuf. Die generalistische Pflegeausbildung führt die bisher getrennten Ausbildungen in der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie der Altenpflege zusammen. Sie schließt mit einer staatlichen Prüfung mit einem schriftlichen, einem praktischen und einem mündlichen Teil sowie dem EU-anerkannten Abschluss als „Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)“ ab. Danach stehen Dir viele Berufs- und Karrierewege im Gesundheitswesen offen.

Die Ausbildung im Klinikum hat den Schwerpunkt in der stationären Akutpflege von Menschen aller Altersstufen. Außerdem finden Einsätze in der stationären Langzeitpflege (Altenheim) und in der ambulanten Akut- oder Langzeitpflege (z.B. ambulanter Pflegedienst) statt. Durch unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit der Abteilung für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin besteht die Möglichkeit der Schwerpunktsetzung in der Pflege von Kindern.

Bildergalerie

Ausbildungsvideo

 
Infos
Instagram